Cristiano Ronaldo

ScreenshotCristiano Ronaldo heißt mit bürgerlichem Namen Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro und wurde am 5. Februar 1985 in Funchal, Portugal geboren. Schon früh hat der Sohn von Maria Dolores dos Santos Aveiro und Jose Dinis Aveiro sein Talent beim Fußball spielen aufgezeigt und wurde mit sechs Jahren in einem örtlichen Verein aufgenommen. Innerhalb der Grundschulzeit hat man das Talent von Ronaldo bereits erkennen können und 1995 begann schon ein Teil seiner großartigen Karriere.

Mit National Funchal sowie Maritimo Funchal, die zwei größten Vereine einst in Madeira wurde Ronaldo bereits zum gefeierten Star in den Jugendmannschaften und konnte sich zweifelsfrei einen Namen machen. Später wechselte Cristiano Ronaldo zum größten Verein Sporting Lissabon, welcher eine nicht bekannte Ablösesumme für Ronaldo gezahlt hat. Von 1997 bis 2003 trainierte und spielte Ronaldo dos Santos Aveiro für Sporting Lissabon und konnte sich über Portugal hinaus schon etablieren und einen Namen machen.

Denn kein geringerer Verein als der britische Erstligist Manchester United wollte den portugiesischen Spieler haben, welcher durch seinen John Wayne Freistoß auch schon in Lissabon bekannt wurde. Schon hier musste Manchester United, welcher Ronaldo als Ersatz für David Beckham wünschte, circa 17,5 Millionen Euro als Ablösesumme hinblättern und die Summe sollte sich bezahlt machen.

CR7 Trikot – Ronaldo

* Preis wurde zuletzt am 15. November 2017 um 15:07 Uhr aktualisiert.

Ganze sechs Jahre absolvierte Cristiano Ronaldo insgesamt 196 Spiele als beidfüßiger Flügelstürmer und brachte es auf ganze 84 Tore, sodass Ronaldo natürlich schnell auch auf dem Plan des Spitzenfußballclubs Real Madrid landete. Hier gelang es Real Madrid 2009 Cristiano Ronaldo für sich zu gewinnen, wo Ronaldo seit 2009 auch erfolgreich spielt. Erfolgreicher denn je scheint seine Karriere zu sein, weil Cristiano Ronaldo oder auch CR7, wie er sich nennt, hier 200 Spiele bereits für Real Madrid in der spanischen Erstliga absolvierte und insgesamt 225 Tore erspielte.

Der erbitterte Machtkampf zwischen seinem direkten Flügelkonkurrenten vom FC Barcelona Lionel Messi gilt als sehr besonders, weil beide der beste Spieler sein wollen. Hinzu kommt, dass Ronaldo natürlich längst seit der U-15 regelmäßig für die portugiesischen Nationalmannschaft liefert und auch hier mit einer Torquote überzeugen kann. Privat lebt der exzessive Ronaldo eher im Luxus und zeigt den offenkundig. Er ist Vater eines Sohnes und die Mutter ist unbekannt. Er gilt als Weltfußballer der Jahre 2008, 2013 und 2014. Zudem ist er Fußballer des Jahres 2008 der Europameisterschaft.

Er hat zudem zwei ältere Schwestern und mit seiner älteren Schwester führt er das Modelabel CR7. Ronaldo ist zurecht ein beliebter Spieler, welcher häufig auffällt, aber auf dem Platz regelmäßig abliefert.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Fussballtrikot-Onlineshop.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen